Afghan Samen

Wie der Name schon sagt wurde Afghan Cannabis aus Afghanistan importiert. Es hat einen starken Geruch und volle, runde Blüten mit sehr viel Harz dran. Das Cannabis wurde in Holland weiter gezüchtet um für den Innen- und Aussenanbau besser geeignet zu sein. Das Weed kennt so ziemlich jeder Kiffer, da es einer der ersten kommerziellen Sorten war. In jedem Coffeshop findet man es. Auch in der Medizin wird Afghan gerne eingesetzt. In den USA ist das Cannabis als Medizin für Schmerzen oder HIV wohl bekannt.

Afghan Cannabis Pflanze
Afghan Cannabis Pflanze

Es hat weniger Blätter und dafür mehr Blüten. Das Verhältniss ist sehr gut und man kann eine grosszügige Ernte erwarten. Afghan gewann 1994 den zweiten Platz beim High Times Cannabis Festival und ist eine der berühmtesten Indica Sorten die es gibt. Die Pflanze ist sehr stabil und robust und verträgt auch härtere Verhältnisse im Vergleich zu anderen Cannabis Sorten. Die Blätter sind dunkler als bei anderen und die Blüten enorm fett. Das Cannabis wird gerne gekreuzt und dient vielen Sorten als Züchtung. diese Hybridzüchtungen sorgen für einen reichen Ertrag und sind sehr ressisdent gegenüber Krankheiten.

Merkmale von Afghan

  • THC-Gehalt von 12-15%
  • Geeignet für Innen- und Aussenanbau
  • Grösstenteils Indica
  • Blütezeit von ca. 60 Tagen
  • Grösse von 90-120cm
  • Sehr starkes, angenehmes High
  • Erntemenge zwischen 350-450g/m²

Afghan Cannabis Samen findet ihr in unserem Hanfsamen Shop.

Helft uns wachsen und teilt!